Erstellung von Marktanalysen

MC erarbeitet nationale und internationaler Marktstudien für Unternehmen der privaten Wirtschaft und öffentlich finanzierte Forschungseinrichtungen in ausgewählten Sektoren der maritimen Wirtschaft und berät die Auftraggeber fallweise bei der Umsetzung der Ergebnisse.

Wesentliche Inhalte der Marktstudien sind die Abschätzung zukünftiger Marktentwicklungen, einschließlich Marktvolumen und Markpotenzial, Markt- und Wettbewerbsanalysen sowie technologische Bewertungen von Projekten und zukünftigen Anwendungen. Diese Studien basieren auf qualifizierten markt- und technologieseitigen Bewertungen der relevanten Märkte und umfassen weiterhin SWOT-Analysen und strategische Vorschläge zur Verbesserung der Wettbewerbsposition der beratenen Unternehmen.

Wesentliche Themenfelder für die von MC realisierten Marktstudien mit jeweils detaillierten marktseitigen und technologischen Bewertungen waren und sind insbesondere:

  • Meeresbergbau
    (Technologien für die Erkundung und Förderung von marinen mineralischen Rohstoffen, ökologische Auswirkungen des Tiefsee-Bergbaus auf die marine Umwelt)
  • Bohr-, Förder- und Gründungstechnologien für Offshore Öl & Gas, Offshore Wind, Meeresbergbau und Meeresenergien
  • Schiffsmotoren und Schiffsantriebssysteme
  • Schiffbau
    (Ablieferungen, Auftragsbestand und Neubauaufträge nach Schiffstypen)
  • Seeschifffahrt
    (Auftragsbestand und Neubauaufträge nach Schiffstypen)
  • Unterwasserrobotik und ferngesteuerte autonome Unterwasserfahrzeuge insbesondere zur Abschätzung wesentlicher wirtschaftlicher und technologischer Entwicklungen für AUVs (Autonomous Underwater Vehicles) und ROVs (Remotely Operated Vehicles)
  • Maritime Security
  • Nautische Simulatoren
  • Motorprüfstände
  • Kompressoren